tagnology logo

"Wir finden rasche Lösungen für kundenspezifische Projekte"

Die TAGnology-Gruppe aus Österreich zieht ins HOLM ein


In den nächsten Wochen und Monaten beziehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Hochschulen und Unternehmen ihre Büros im neuen Gebäude des House of Logistics and Mobility im Frankfurter Quartier Gateway Gardens direkt am Flughafen. In loser Folge stellen wir Ihnen in kurzen Interviews die neuen Mieter vor. Heute beantworten die Geschäftsführer CEO Ing. Markus Schriebl (oberes Porträt) und CTO Ing. Andreas Pensold vom österreichischen RFID-Entwickler TAGnology unsere Fragen. Der neue Mieter im HOLM ist kürzlich mit dem Innovations Award 2014 von Magna Logistik Europa und dem Steirischen Autocluster ACstyria für den ZOMOFI Cargo Tracker ausgezeichnet worden. Diese spezielle Gesamtlösung von TAGnology, bestehend aus Hardware und einer Softwareplattform, macht es möglich, Luftfracht-Sendungen sicherer und genauer als bisher zu verfolgen sowie Ereignisdaten auszuwerten.